LZU-Logo 40/2004
HiTechNatur - Wachsen und Bauen
Plakat zur Ausstellung

Im Pfalzmuseum für Naturkunde – POLLICHIA-Museum in Bad Dürkheim ist bis zum 26. September 2004 die Sonderausstellung "HiTechNatur –Wachsen und Bauen" zu sehen. Sie demonstriert die Erfindungskraft der Natur, die uns Lösungen für eine umweltfreundliche Technik entdecken lässt, und führt an den neuen, hochaktuellen Wissenschaftszweig "Bionik" heran. Bionik wird häufig als "Technologie der Zukunft" bezeichnet und befasst sich mit der Umsetzung und Anwendung von Konstruktionen, Verfahrens- und Entwicklungsprinzipien der Natur in die Technik. Im Sinne der Nachhaltigkeit könnten auf diesem Weg hocheffiziente und ressourcenschonende Technologien entwickelt werden.

Mit der Präsentation der Sonderausstellung "HiTechNatur - Wachsen und Bauen", die jetzt erstmals in Deutschland im Pfalzmuseum für Naturkunde – POLLICHIA-Museum zu sehen ist, wird eines der zur Zeit spannendsten und zukunftsweisenden Themen aufgegriffen und einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Die Sonderausstellung wurde vom Naturmuseum Solothurn produziert. Sie ist Teil eines dreigliedrigen Schweizer Kooperationsprojektes. (s. auch unter www.HiTechNatur.ch)

zum Heftindex