LZU-Logo 21/1999
Bioprodukte

Dreimal pro Woche fährt der Bioland-Betrieb "Hof am Weiher" aus Albessen bei Kusel seine Bio-Produkte in Kisten verpackt zu seinen Kunden. Vor allem junge Familien mit kleinen Kindern erwarten ihre wöchentliche Lieferung mit frischen Naturkostprodukten, die vom "Hof am Weiher" stammen oder von Kollegen aus der Region: Frisches Obst und Gemüse, Kartoffeln, Milchprodukte und Käse, Eier, Brot und Gebäck, Fleisch und Wurst, Wein und Säfte. Ergänzt wird das Angebot durch ein Naturkost-Sortiment vom Großhändler. Viele Bio-Betriebe setzen in jüngster Zeit auf das Angebot eines Lieferservices für die privaten Haushalte. Hier treffen sich ökologische Landwirtschaft und umweltbewusstes Handeln mit zeitgemäßer Dienstleistung: Die Waren stammen aus kontrolliert-ökologischem Anbau, zum großen Teil von Betrieben aus Rheinland-Pfalz und werden bequem bis zur Haustür oder zum Arbeitsplatz gebracht. Bei der Auslieferung werden viele Haushalte zusammengefasst und auf einer ausgeklügelten Rundtour angefahren. Gerade in ländlichen Regionen, wo Einkaufsmöglichkeiten für Bio-Produkte fehlen, ist dies eine gute Gelegenheit, sich mit gesunden und frischen Lebensmitteln zu versorgen. Die Bio-Produkte sind in Pfandkisten verpackt, so dass kein zusätzlicher Müll anfällt. Sieben Betriebe des Bioland-Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland bieten z.Zt. in weiten Bereichen des Landes interessierten Verbrauchern ihren Lieferservice an. Weitere Lieferdienste sind in Planung.

Adressen von Betrieben mit Lieferservice sind über die Bioland-Geschäftsstelle in Bad Kreuznach zu erfahren:

Bioland-Landesverband
Rheinland-Pfalz/Saarland
Rüdesheimer Str. 68,
55545 Bad Kreuznach
Tel. 0671 44319, Fax 0671 45723,
E-Mail an den Bioland-Landesverband

zum_Heftindex