Waldsee

LK Rhein-Pfalz-Kreis, VG Waldsee

8500 Einwohner


Ludwigstraße 99
67165 Waldsee
Tel. 06236-41820
Fax 06236-418299
http://www.waldsee.de

Rhein-Pfalz-Kreis

Ansprechpartner(in)

Otto Reiland
Bürgermeister (der Orts-und Verbandsgemeinde Waldsee)
Verbandsgemeindeverwaltung Waldsee
Ludwigstraße 99
67165 Waldsee
Tel. 06236-418270
Fax 06236-418299
E-Mail o.reiland@waldsee.de

Wir beschäftigen uns
mit Lokaler Agenda 21
Die Aufstellung der
Lokalen Agenda 21
wurde beschlossen im November 1999
Die Lokale Agenda 21
wurde verabschiedet

Aktivitäten zur Lokalen Agenda 21

Wie ist der Agenda-Prozess organisiert/strukturiert? Historie?

Die Lokale Agenda 21-Aktivitäten begannen in der Ortsgemeinde Waldsee mit einer öffentlichen Veranstaltung, zu der über das Amtsblatt und die Tageszeitungen eingeladen wurde und an der ca. 30 Personen teilnahmen.
Eingeladen hat der Ortsbürgermeister, der auch über das Entstehen, die Ziele und Umsetzungsmöglichkeiten referierte.
Es wurde angestrebt, Arbeitskreise interessierter BürgerInnen zu verschiedenen Themenbereichen einzurichten.
Seit Ende Februar 2000 wurde mit verschiedenen Texten wöchentlich im Amtsblatt um TeilnehmerInnen geworben.
Es fanden sich ca. 12 BürgerInnen, die sich in den zwei ins Leben gerufenen Agenda-Gruppen engagieren:

  1. Soziales - Nachbarschaftshilfe und Treff-Angebote für ältere BürgerInnen
  2. Umwelt - Verkehrs-, Umweltprobleme, Energieeinsparungspotentiale
Konkrete Projekte sind bisher noch nicht aus dem Agenda-Prozess hervorgegangen.

Welche Öffentlichkeitsarbeit betreiben wir?

Zu den jeweiligen Veranstaltungen wird über das Amtsblatt der Verbandsgemeinde eingeladen. Publikationen erfolgen über die Zeitung.

Gibt es eine Erfolgskontrolle bei der Umsetzung der Lokalen Agenda 21?

Es gibt keine Erfolgskontrolle o.ä., da es auch noch keine konkreten Maßnahmen gegeben hat. Der Kontakt zur Gemeinde besteht über gelegentliche Vorsprachen beim Bürgermeister.


Website zum Agendaprozeß:

Letzte Änderung: 2007-10-15