Vordereifel

Verbandsgemeinde, LK Mayen-Koblenz

17500 Einwohner


Kelberger Str. 26
56727 Mayen
Tel. 02651-80090
Fax 02651-800920
http://www.vordereifel.de

Mayen-Koblenz

Ansprechpartner(in)

Michael Augel
Sachbearbeiter im Büro des Bürgermeisters
Verbandsgemeindeverwaltung
Kelberger Str. 26
56727 Mayen
Tel. 02651-80090
Fax 02651-800920
E-Mail verbandsgemeinde@vordereifel.de

Wir beschäftigen uns
mit Lokaler Agenda 21
Die Aufstellung der
Lokalen Agenda 21
wurde beschlossen im Dezember 1998
Die Lokale Agenda 21
wurde verabschiedet im Juni 2000

Aktivitäten zur Lokalen Agenda 21

In der Vorbereitung für die Auftaktrunde wurden, im Hinblick auf den Gesamtraum Mayen-Land, vier Themenbereiche als bedeutsam identifiziert. Zur Information interessierter BürgerInnen wurde zu einer öffentlichen Auftaktveranstaltung eingeladen.

Im Anschluss an diese Veranstaltung erklärten sich eine Reihe von BürgerInnen zur Mitarbeit in Arbeitsgruppen (Workshops) bereit. Die entsprechenden Workshops haben zwischenzeitlich, unter Hinzuziehung eines externen Moderators, stattgefunden.

Im einzelnen wurden folgenden Themenbereiche besprochen:

  • Wohn- und Lebensqualität
  • Landwirtschaft, Tourismus
  • Wirtschaft und Beschäftigung
  • Umwelt- und Naturschutz/Energie

Durch das „Erleben“ der ersten Workshop-Runde liegt nun die gemeinsame Erfahrung vor, dass solche Diskussionen auch in Mayen-Land mit guten Ergebnissen geführt werden können.

Neben den genannten Workshops wurde auch eine Lenkungsgruppe gegründet.
Dieser Lenkungsgruppe gehören Politiker sowie Mitarbeiter der Verwaltung an. Um eine schnellere und effizientere Umsetzung von Projekten zu ermöglichen, wurde eine Verbindung zwischen den Workshops und der Kommunalpolitik für erforderlich gehalten.

Die Lokale Agenda 21 wurde inzwischen verabschiedet. Die Ergebnisse des Prozesses können auf der Website der Verbandsgemeinde eingesehen werden.

Unter dem Stichwort "Lokale Agenda 21" fand im Jahre 2003 ein "Kommunalgespräch" statt. In diesem Gespräch wurden die Fragen: "Was ist los mit der Verbandsgemeinde Vordereifel und ihren vielen Ortsgemeinden? Was sind die Stärken dieser Kommune? Wie können wir sie besser herausstellen?" erörtert.


Website zum Agendaprozeß: http://www.vordereifel.de

Letzte Änderung: 2007-10-17