Maikammer

Verbandsgemeinde, LK Südliche Weinstraße

8000 Einwohner


Immengartenstraße 24
67487 Maikammer
Tel. 06321-58990
Fax 06321-589999
http://www.maikammer.de

Südliche Weinstraße

Ansprechpartner(in)

Anke Priester
Fachbereich Bauen und Finanzen
Verbandsgemeindeverwaltung
Immengartenstraße 14
67487 Maikammer
Tel. 06321-589940
Fax 06321-589999
E-Mail anke.priester@maikammer.de

Wir beschäftigen uns
mit Lokaler Agenda 21
Die Aufstellung der
Lokalen Agenda 21
wurde beschlossen im April 1999
Die Lokale Agenda 21
wurde verabschiedet

Aktivitäten zur Lokalen Agenda 21

Wie ist der Agenda-Prozess organisiert/strukturiert? Wer ist beteiligt?

  • Thematisierung des Lokale Agenda 21-Prozesses durch Bürgermeister und Bauabteilung der Verbandsgemeinde
  • Bauleitplanung: Instrument zur nachhaltigen Verbesserung der Umweltsituation
Ziel der Lokalen Agenda 21 in der Verbandsgemeinde Maikammer ist es, die lokalen Themen im Licht der Nachhaltigkeit zu sehen und miteinander abzustimmen. Die Lokale Agenda 21 bewirkt, dass bewährte Planungen untereinander abgestimmt werden. Sie sollen mit den Beiträgen der örtlichen Akteure zusammengeführt werden können.

Die Verbandsgemeinde möchte Grundlagen einer nachhaltigen Entwicklung in der Verbandsgemeinde Maikammer aufzeigen und Öffentlichkeitsarbeit leisten. Ferner sieht sich die Verbandsgemeinde im Agenda-Prozess als Ansprechpartner, um die Ortsgemeinden darin zu unterstützen, nachhaltige Entwicklungen einzuleiten.

Mit welchen Themen beschäftigen wir uns im Rahmen des Lokale Agenda 21-Prozesses?

  • Flächenmanagement im Rahmen der FNP-Planung und Planabstimmung mit Ökokontobevorratung, Landschaftsplan, Gewässerpflegeplan, Gewässerrandstreifen Aktion Blau, Flurbereinigung, Hochwasserschutz
  • Baulandbewirtschaftung (verhaltene Ausweisung von Baugelände)
  • Energieeinsparungsmaßnahmen
  • Flurbereinigung
  • Landschaftspflege
  • Gewässerpflegeplan
  • Hochwasserschutz
  • Abwasserbeseitigung
  • Sicherung der Trinkwasserversorgung
  • Reduzierung der Wassertemperatur im Freibad
  • Renaturierung von Bachläufen
  • Einrichtung eines Waldklassenzimmers

Aktuelle Projekte:

  • Erneuerung veralteter Heizungsanlagen
  • Einbau von Isolierfenstern
  • Durchführung von Wärmedämmmaßnahmen
  • Bau einer neuen Sporthalle in der Ortsgemeinde Maikammer und Einbau einer Pelletsheizung
  • Neuaufstellung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans
  • Erneuerung veralteter Heizungsanlagen
  • Photovoltaikanlagen auf öffentlichen Gebäuden

Welche Öffentlichkeitsarbeit betreiben wir?

Information der Schulen, der Hausmeister von Dorfgemeinschaftshäusern und der Bediensteten der Verbandsgemeinde zu verbrauchsbewusstem Verhalten über Energieeinsparungsmöglichkeiten

Was planen wir für die nähere Zukunft?

  • Bau eines Blockheizkraftwerkes zur Energieversorgung des Freibades und anderer Gabäude


  • Website zum Agendaprozeß:

    Letzte Änderung: 2007-10-15