undef

Es ist das Lebenselixier der Erde, unser wichtigster Bodenschatz und sollte auch so behandelt werden. Weniger Trinkwasser verbrauchen, dafür mehr Regenwasser nutzen. Statt Versiegelung die Verwendung wasserdurchlässiger Beläge.

Projekte:
Klärschlamm-Vererdung
Die VG Hachenburg legt seit Jahren Wert auf eine kostengünstige und energiesparende Abwasserklärung. So wurden inzwischen 4 Klärschlamm-Vererdungsanlagen gebaut.
Links:
Wasser-Agenda
Website zum Aktionshandbuch "Nachhaltige Wasserwirtschaft und Lokale Agenda 21" des Umweltbundesamtes und ICLEI.
Gewässerstrukturgütekartierung Hessen
Kartieranleitung und umfassende Informationen zur Indikation und Gestaltung naturnaher Fließgewässer. Zusammengestellt vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Forsten.