Biologisch-Ökologische Station Mosenberg
Universität Koblenz-Landau
Zum Horngraben 2
54533 Bettenfeld
Tel.: (06572) 9338078
Fax: (06572) 9338079
Ansprechpartner:
Organisationsform: Forschungseinrichtung
Angebot, Auftrag: Forschung, Jugendarbeit, Weiterbildung
Themenschwerpunkte: Umweltbildung, Biologie, Geologie
Weitere Stichwörter: SchUR-Station
Selbstdarstellung
Die Biologisch-Ökologische Station steht Arbeitsgruppen offen, die limnologische, geologische, pflanzensoziologische und andere freilandökologische Fragestellungen in einer einzigartigen Landschaft wissenschaftlich oder zu Lehrzwecken untersuchen wollen. Das Angebot wendet sich an Hochschulen, aber auch an Oberstufenklassen von Gymnasien.
Ziele der Biologisch-Ökologischen Station sind: Praktische Untersuchung ausgewählter biologischer und geologischer Prozesse unter Anleitung des jeweiligen Dozenten; Naturerlebnis durch Anschauung der limnischen und terrestrischen Lebensgemeinschaften einer Vulkanlandschaft.
Für die Dauer des Aufenthaltes stehen den Arbeitsgruppen neben Beratung und Betreuung durch die Stationsleitung die Räumlichkeiten der Station sowie die umfangreiche Geräteausstattung zu Verfügung.